Ingenieure & Biologen

Gesellschaft für Wasserwirtschaft, Gewässerökologie & Umweltplanung

Referenzen Umweltplanung (Auswahl)

2016:Fachbeitrag zu Gewässerverlegungen im Rahmen der Erschließung des Gewerbegebietes Fernholte-Eckenbach
Auftraggeber: Hansestadt Attendorn
2016 ... :LBP und hydraulische Berechnungen an der Weißen Elster bei Crossen-Ahlendorf
Auftraggeber: Ingenieurbüro Lopp, Planungsgesellschaft mbH, Weimar
2016 ... :Kompensationsmaßnahmen in der Solzaue
Auftraggeber: Kreisstadt Bad Hersfeld
2015:Übererdung/Rekultivierung der ehemaligen Hausmülldeponie Kistnersgrund
Auftraggeber: Räuber Bauunternehmen GmbH
2015:Naturschutzfachliche und landschaftsplanerische Beiräge zur Begründung und zum Umweltbericht des Bebauungsplans "Nr. 89 Südlich der DRK-Klinik"
Auftraggeber: DRK Klinik Kaufungen
2012:Eingriffs-/Ausgleichsbilanzierung im Rahmen der Neugestaltung der Tulpenallee
Auftraggeber: Magistrat der Stadt Kassel
2011/12:Bebauungsplan zur Errichtung eines Forschungs- und Testzentrums Energiesystemtechnik in Fuldatal
Auftraggeber: IWES / Fraunhofer, Kassel
2011:Vertiefte Sicherheitsprüfung nach DIN 19700 am Hochwasser-Rückhaltebecken Haaren
Auftraggeber: Stadt Wünnenberg
2010:Ausgleichsmaßnahmen für die Optimierung der Rampenfahrten des Kirchheimer Dreiecks (BAB A4/A7) mit begleitendem Lärmschutz
Auftraggeber: ASV Kassel
2009:"Königsmühle Helsa" - Antrag zum Umbau einer wasserbaulichen Anlage zu einem Präsentationsraum mit integrierten Foschungseinrichtungen "Grüne Energie"
Auftraggeber: Grone-creations, Kassel
2008:Naturnahe Gestaltung der Oeseteiche und des Oeselaufes (Lph. 3-4)
Auftraggeber: RWG Ruhr-Wasserwirtschafts-Gesellschaft mbH
2007/08:Landschaftspflegerischer Begleitplan zur Sanierung der Burganlage Sababurg
Auftraggeber: Hessisches Baumanagement, Regionalniederlassung Nord
2007/08:Einrichtung eines Ökokontos für die Kreisstadt Bad Hersfeld im Bereich der Fulda- und Hauneaue
Auftraggeber: Kreisstadt Bad Hersfeld